Angebote zu "Methoden" (50 Treffer)

Wissensmanagement, Wissenstransfer, Wissensnetz...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fasst den Stand von Wissensmanagement praxisorientiert zusammen; es richtet sich an Fuhrungskrafte aus kleinen, mittleren und gro?en Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen sowie an alle anderen Personen, die sich mit wissensorientiertem Management befassen, zum Beispiel aus den Bereichen HR, F&E, IT, Marketing oder Verwaltung und Controlling. Kompakte Beitrage - geschrieben aus Sicht der Unternehmen - bieten jeweils einen Uberblick uber die Themengebiete Wissensmanagement, Wissenstransfer, Wissenssicherung, effektives Auffinden von Wissen und Wissenscontrolling/Wissensbilanz. Ein wesentlicher Aspekt liegt in der Darstellung von Querbeziehungen zu verwandten Managementansatzen wie Qualitats- oder Prozessmanagement, soziale Netzwerke, Innovation und ethisches Management. Fallbeispiele zeigen beispielsweise auf, wie der Wissensabfluss durch Pensionierungen oder Kundigungen reduziert werden kann, welcher Prozess die effektive Weitergabe von Erfahrungswissen unterstutzt, wie Wissen fur die Organisation in einem Wiki gesichert wird, wie vorhandenes Wissen schnell aufgefunden werden kann, wie die Herausforderungen durch das Internet beantwortet werden konnen oder wie eine Wissensbilanz die Entwicklung des intellektuellen Kapitals einer Organisation misst. Dabei werden auch Aspekte wie das Uberwinden von Hurden, erzielter Nutzen, Begleitma?nahmen und Folgeschritte behandelt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 25.09.2017
Zum Angebot
Methoden des Wissenstransfers bei Fach- und Füh...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Methoden des Wissenstransfers bei Fach- und Führungskräftewechseln: Francesca Gursch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Methoden des Wissenstransfers bei Fach- und Füh...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Methoden des Wissenstransfers bei Fach- und Führungskräftewechseln:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Francesca Gursch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
eBook Methoden und Werkzeuge für den Wissenstra...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: magna cume laude, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklung innovativer Produkte ist in der Regel mi

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Methoden und Werkzeuge für den Wissenstransfer ...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,99 € / in stock)

Methoden und Werkzeuge für den Wissenstransfer in der Bionik: André Jordan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Methoden und Werkzeuge für den Wissenstransfer ...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(42,99 € / in stock)

Methoden und Werkzeuge für den Wissenstransfer in der Bionik:1. Auflage. André Jordan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Methoden zur Erfassung und Messung des Wissenst...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, eine Bestandsaufnahme und Klassifizierung der Mess- und Erfassungsmethoden des Wissenstransfers von Hochschulen zur Wirtschaft zu erarbeiten. Dafür werden in Kapitel 2 zuerst die notwendigen Begriffe, wie Wissenstransfer und Hochschulen definiert. So soll versucht werden den Begriff Wissenstransfer und die Umgebung, in der er stattfindet, so genau als möglich unter Berücksichtigung der gebotenen Kürze einer solchen Arbeit darzustellen. Nach einer kurzen Begriffsdefinition unter 2.1 und einer Darstellung welche Teilbereiche der Wissenstransfer umfaßt in Kapitel 2.2, werden unter 2.3 die am Wissenstransfer beteiligten Institutionen genauer beleuchtet. Abgeschlossen wird das Kapitel 2 mit einer kurzen Präsentation des ökonomischen Nutzens des Wissenstransfers. Nur wenn dieser zentrale Begriff klar her-ausgearbeitet ist, kann in Kapitel 3 dazu übergegangen werden, die eigentlichen Methoden des Wissenstransfers zu präsentieren und zu klassifizieren. Vorangestellt ist dem Kapitel unter 3.1. eine kurze Übersicht über die Methoden, damit die Zusammen-hänge und Überschneidungen zwischen den Methoden zum Ausdruck kommen. Ein kritischer Vergleich der Methoden untereinander findet unter Kapitel 3.4 statt. Auf diese Weise sollen Gründe für eventuelle Ergebnisunterschiede zwischen den Methoden aufgedeckt werden. Die Methoden selber sind unterteilt in empirische und deskriptive Methoden. Unter dem ersten Punkt werden alle Methoden zusammengefaßt, welche mittels direkter Befragung oder der Analyse von Daten, statistischer oder sonstiger Art, also mit unmittelbar vergleichbaren Datenmaterial umgehen. Die deskriptiven Methoden stellen hingegen ausschließlich Methoden der reinen Beschreibung dar, welche so das Ziel haben, den Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Wirtschaft zu erfassen. Alle Methoden, ob empirisch oder deskriptiv, werden zuerst beschrieben. Danach wird ein Überblick über Studien und deren Ergebnisse zum Wissenstransfer gegeben, welche diese Methode verwendet haben. Zu jeder Methode folgt eine kritische Würdigung, in der die Relevanz der Methode für die Erfassung und Messung des Wissenstransfers sowie die Gründe für eventuelle Ergebnisunterschiede zwischen den Studien einer Methode bewertet werden sollen. Auch die Funktionalität und Aussagekraft der Methoden wird hier bewertet. Abschließend folgt eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Methoden zur Erfassung und Messung des Wissenst...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Methoden zur Erfassung und Messung des Wissenstransfers zwischen Hochschulen und der Wirtschaft: Frank Löschky

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Product Lifecycle Management (PLM) - Kundennutz...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kundennutzen erhöhen und Wettbewerbsfähigkeit steigern! - Integriert sämtliche Informationen, die im Verlauf des Lebenszyklus eines Produkts anfallen - Bildet den Kern eines integrierten Geschäftsprozessmodells und einer integrierten Systemarchitektur - Unterstützt die interne und externe Zusammenarbeit - Verbindet technische, organisatorische und wirtschaftliche Aspekte - Kompakt und praxisorientiert - Mit vielen Beispielen und konkreten Tipps Beim Product Lifecycle Management (PLM) werden alle Informationen, die im Verlauf des Lebenszyklus eines Produktes anfallen, strukturiert verwaltet und die die eingesetzten Methoden und Werkzeuge auf den Wertschöpfungsprozess ausgerichtet. Dieses Werk zeigt, wie PLM verstanden und umgesetzt wird und berücksichtigt dabei die technische und organisatorische Ausrichtung von PLM. Der Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Gerd F. Kamiske, ehemals Leiter der Qualitätssicherung im Volkswagenwerk Wolfsburg und Universitätsprofessor für Qualitätswissenschaft an der TU Berlin, verbindet Praxis und Wissenschaft in idealer Weise. Seine umfangreichen Erfahrungen in verantwortlicher Linien- und Projektarbeit im In- und Ausland einerseits und in Lehre und Forschung andererseits garantieren einen praxisnahen Wissenstransfer in Form dieser Pocket-Power-Reihe zum Nutzen jeden Lesers. Der Autor Dr. Friedrich Peschke ist als Unternehmensberater für die Automobil- und Maschinenbauindustrie mit den Schwerpunkten Produktentwicklung und globale Zusammenarbeit tätig, und ist zertifizierter Assessor für Unternehmensqualität nach EFQM und zertifizierter Auditor nach VDA und IATF.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot