Angebote zu "Zwischen" (86 Treffer)

Wissenstransfer zwischen Hochschule und Kommunen
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenstransfer zwischen Hochschule und KommunenBuchvon Franz-Reinhard HabbelEAN: 9783643120113Einband: GebundenSprache: DeutschSeiten: 447Maße: 226 x 167 x 30 mmRedaktion: Franz-Reinhard Habbel und Jürgen StemberManagement, Wissensmanagement, K

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Universität und Wirtsc...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenstransfer zwischen Universität und WirtschaftNeue Formen der Kooperation in WesteuropaBuchvon Adolf TheisEAN: 9783789011825Einband: KunststoffSprache: DeutschSeiten: 217Maße: 200 x 250 x 17 mmRedaktion: Adolf Theis, Walther Graumann und Th

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Experten und Laien
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenstransfer zwischen Experten und LaienUmriss einer TransferwissenschaftTaschenbuchvon Sigurd WichterEAN: 9783631365724Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 364Abbildungen: 2 Abbildungen, 5 Tabellen, 18 GrafikenMaße: 208 x 146 x

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Hochschule und Kommunen
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenstransfer zwischen Hochschule und KommunenEinbandart: BuchFormat: 226x167x30 mmISBN-13: 9783643120113Isbn-10: 3643120117Verlag: Lit VerlagAuthor: Franz-Reinhard Habbel Veroeffentlichungsdatum: 2013Sprache: Deutsch

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Universit?t und Wirtsc...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenstransfer zwischen Universit?t und Wirtschaft

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Hochschule und Kommune...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,90 € / in stock)

Wissenstransfer zwischen Hochschule und Kommunen:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Experten und Laien als...
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,95 € / in stock)

Wissenstransfer zwischen Experten und Laien:Umriss einer Transferwissenschaft Transferwissenschaften

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Wissenstransfer zwischen Projekt und Routinebet...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,90 € / in stock)

Wissenstransfer zwischen Projekt und Routinebetrieb:Modell für eine standardisierte Übergabe eines Bauprojekts in einem Pharmabetrieb Karl Rupanovits

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Krupa, Jörn: Regionaler Wissenstransfer zwische...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Regionaler Wissenstransfer zwischen Fachhochschulen und UnternehmenEine Analyse institutioneller Einflussfaktoren aus Sicht der Neuen Institutionenökonomik am Beispiel der Stadtregionen Eberswalde und Brandenburg an der Havel.Taschenbuchvon Jörn

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Methoden zur Erfassung und Messung des Wissenst...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, eine Bestandsaufnahme und Klassifizierung der Mess- und Erfassungsmethoden des Wissenstransfers von Hochschulen zur Wirtschaft zu erarbeiten. Dafür werden in Kapitel 2 zuerst die notwendigen Begriffe, wie Wissenstransfer und Hochschulen definiert. So soll versucht werden den Begriff Wissenstransfer und die Umgebung, in der er stattfindet, so genau als möglich unter Berücksichtigung der gebotenen Kürze einer solchen Arbeit darzustellen. Nach einer kurzen Begriffsdefinition unter 2.1 und einer Darstellung welche Teilbereiche der Wissenstransfer umfaßt in Kapitel 2.2, werden unter 2.3 die am Wissenstransfer beteiligten Institutionen genauer beleuchtet. Abgeschlossen wird das Kapitel 2 mit einer kurzen Präsentation des ökonomischen Nutzens des Wissenstransfers. Nur wenn dieser zentrale Begriff klar her-ausgearbeitet ist, kann in Kapitel 3 dazu übergegangen werden, die eigentlichen Methoden des Wissenstransfers zu präsentieren und zu klassifizieren. Vorangestellt ist dem Kapitel unter 3.1. eine kurze Übersicht über die Methoden, damit die Zusammen-hänge und Überschneidungen zwischen den Methoden zum Ausdruck kommen. Ein kritischer Vergleich der Methoden untereinander findet unter Kapitel 3.4 statt. Auf diese Weise sollen Gründe für eventuelle Ergebnisunterschiede zwischen den Methoden aufgedeckt werden. Die Methoden selber sind unterteilt in empirische und deskriptive Methoden. Unter dem ersten Punkt werden alle Methoden zusammengefaßt, welche mittels direkter Befragung oder der Analyse von Daten, statistischer oder sonstiger Art, also mit unmittelbar vergleichbaren Datenmaterial umgehen. Die deskriptiven Methoden stellen hingegen ausschließlich Methoden der reinen Beschreibung dar, welche so das Ziel haben, den Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Wirtschaft zu erfassen. Alle Methoden, ob empirisch oder deskriptiv, werden zuerst beschrieben. Danach wird ein Überblick über Studien und deren Ergebnisse zum Wissenstransfer gegeben, welche diese Methode verwendet haben. Zu jeder Methode folgt eine kritische Würdigung, in der die Relevanz der Methode für die Erfassung und Messung des Wissenstransfers sowie die Gründe für eventuelle Ergebnisunterschiede zwischen den Studien einer Methode bewertet werden sollen. Auch die Funktionalität und Aussagekraft der Methoden wird hier bewertet. Abschließend folgt eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot