Angebote zu "Interkulturellen" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Online-Diskurse im interkulturellen Gefüge
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Diskurse im interkulturellen Gefüge ab 49 € als gebundene Ausgabe: Wissenstransfer Öffentlichkeiten Textsorten. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Innovativ mit interkulturellen Teams
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer heutigen Wissensgesellschaft ist ein Mitarbeiter meist mehr als eine reine Arbeitskraft. Gerade in interkulturellen Kooperationen ist er als Wissensträger eine wertvolle Ressource. Obwohl der interkulturelle Wissenstransfer häufig noch unterschätzt wird, birgt die Diversität eine Innovationskraft, die in der digitalen und globalen Wirtschaft immer relevanter wird.Herausforderungen wie der Fachkräftemangel oder Geschäftserweiterungen sowie flexible Arbeitsorte und die digitale Transformation machen international zusammengesetzte, virtuelle Teams vermehrt zur Normalsituation und erfordern neue Strategien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Doch oftmals haben Führungskräfte noch wenig Erfahrung mit den Anforderungen des interkulturellen Innovationsmanagements, sodass wichtige Synergien verloren gehen.In ihrem neuen Werk formuliert Kommunikationsexpertin Connie Voigt ein Plädoyer für eine diversitätsorientierte Wissensaustauschpraxis und einen Aufruf, in der komplexen Vielfalt unseres Arbeitsalltags Chancen und Anregungen zu finden.Auf Basis aktueller Forschungsergebnisse unterbreitet Voigt Vorschläge für neue Strategiemöglichkeiten und Ansätze für optimierten Wissensaustausch in komplexen Arbeitssituationen. Dabei steht eine handlungsorientierte Darstellung im Mittelpunkt, die mit Fallbeispielen, Coaching-Fragen, Checklisten und vielen Erkenntnissen aus dem Projektalltag wertvolle Orientierung und Inspiration für die Unternehmenspraxis bietet.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Innovativ mit interkulturellen Teams
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer heutigen Wissensgesellschaft ist ein Mitarbeiter meist mehr als eine reine Arbeitskraft. Gerade in interkulturellen Kooperationen ist er als Wissensträger eine wertvolle Ressource. Obwohl der interkulturelle Wissenstransfer häufig noch unterschätzt wird, birgt die Diversität eine Innovationskraft, die in der digitalen und globalen Wirtschaft immer relevanter wird.Herausforderungen wie der Fachkräftemangel oder Geschäftserweiterungen sowie flexible Arbeitsorte und die digitale Transformation machen international zusammengesetzte, virtuelle Teams vermehrt zur Normalsituation und erfordern neue Strategien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Doch oftmals haben Führungskräfte noch wenig Erfahrung mit den Anforderungen des interkulturellen Innovationsmanagements, sodass wichtige Synergien verloren gehen.In ihrem neuen Werk formuliert Kommunikationsexpertin Connie Voigt ein Plädoyer für eine diversitätsorientierte Wissensaustauschpraxis und einen Aufruf, in der komplexen Vielfalt unseres Arbeitsalltags Chancen und Anregungen zu finden.Auf Basis aktueller Forschungsergebnisse unterbreitet Voigt Vorschläge für neue Strategiemöglichkeiten und Ansätze für optimierten Wissensaustausch in komplexen Arbeitssituationen. Dabei steht eine handlungsorientierte Darstellung im Mittelpunkt, die mit Fallbeispielen, Coaching-Fragen, Checklisten und vielen Erkenntnissen aus dem Projektalltag wertvolle Orientierung und Inspiration für die Unternehmenspraxis bietet.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Online-Diskurse im interkulturellen Gefüge
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Diskurse im interkulturellen Gefüge ab 49 EURO Wissenstransfer Öffentlichkeiten Textsorten

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Kulturgerechtes eLearning mit Reusable Learning...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer den Erfolg international ausgerichteter Online-Schulungen sichern möchte, sollte eine Tatsache stets im Auge behalten: Das Web Based Training wurde in der westlichen Kultur entwickelt. Was aus unserer Sicht als ein Vorteil des computergestützten Lernens bewertet wird, könnte für Lerner aus anderen Kulturen durchaus ein Nachteil sein. Wie kann man also mit einer Schulung den erfolgreichen Wissenstransfer in mehrere Zielkulturen gewährleisten?Mit der Einführung des Konzepts der Reusable Learning Objects - der wiederverwendbaren Lernobjekte - fand im Bereich des eLearnings ein Paradigmenwechsel statt: Objektorientiertes eLearning stellt die Zukunft der individualisierten und kulturgerechten Gestaltung von Online-Kursen dar. Dieses Buch führt den Leser in die technischen, pädagogischen und interkulturellen Aspekte der wiederverwendbaren Lernobjekte ein. Es zeigt zudem, inwiefern das Übersetzen von Lernobjekten neue Anforderungen an gängige Lokalisierungspraxen stellt.Das Buch wendet sich an Autoren und Übersetzer global ausgerichteter eLearning-Kurse. Angesprochen sind auch Unternehmen, die den Erfolg ihrer Schulungen im internationalen Umfeld sichern wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Interkultureller Wissenstransfer
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Aufbereitung von Erfahrungswissen im interkulturellen Wissenstransfer zwischen Österreich und China. Es wird untersucht, wie sich kulturelle und gesellschaftliche Merkmale auf die Wissensaufbereitung in chinesischen Unternehmen auswirken. Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit, kommt dem interkulturellen Wissensaustausch immer mehr Bedeutung zu. Doch auf Grund der unterschiedlichen Arbeitsweisen stellt dies gerade in der Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsmacht China einige Herausforderungen bereit. Ziel dieser Arbeit ist es, kulturelle und gesellschaftliche Merkmale zu ermitteln, die Einfluss auf die Aufbereitung von Wissen haben. Anschließend werden Maßnahmen zur Optimierung der Wissensaufbereitung aufgezeigt. Die Arbeit baut auf aktuellen Erkenntnissen der pädagogischen Psychologie, den Visualisierungstechniken von Wissen und dem interkulturellen Management in China auf. Darauf basierend wurde ein Konzept zur Gestaltung interkultureller Arbeitsanweisungen entwickelt. Dieses Konzept optimiert die Visualisierung von Wissen und steigert die Effizienz im globalen dokumentenbasierten Wissenstransfer.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Storytelling als Methode für kultursensitiven W...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit wird das Thema "Storytelling als Methode für kultursensitiven Wissenstransfer" behandelt. In der Einleitung wird zunächst kurz dargelegt, warum ausgerechnet dieses Thema gewählt wurde. Im darauf folgenden Kapitel wird der Bereich Wissen vorgestellt: es werden verschiedene Definitionen besprochen, bevor sich das Thema der Entstehung von Wissen zuwendet und im Anschluss daran unterschiedlichen Arten von Wissen vorgestellt werden, besonders das implizite Wissen. Das nächste Kapitel behandelt das Wissensmanagement, es wird dargelegt, was Wissensmanagement bedeutet und beinhaltet, welche Methoden es in diesem Bereich gibt und worauf vor allem im Bereich der Interkulturellen Kommunikation geachtet werden muss. Im letzten Teil der Arbeit wird die Methode Storytelling vorgestellt. Zunächst wird hier auf die Tradition des Geschichten Erzählens eingegangen, bevor Storytelling als Managementmethode - besonders für Wissenstransfer - vorgestellt wird. Zum Abschluss wird ein kurzes Resümee gezogen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Wer sind hier die Experten?
115,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt der ethnologischen Studie ist die Frage nach der Anwendung lokalen Wissens in Entwicklungsprojekten mit indigenen Gemeinden der Shuar und Achuar und ihren Einflussfaktoren. Die Frage wird anhand einer Fallstudie in Ecuador mit Schwerpunkt auf der Amazonasprovinz Morona Santiago als multi-sited ethnography untersucht. Die zentralen Akteure sind neben den Shuar und Achuar der DED sowie eine ecuadorianische Nichtregierungsorganisation. Das, was als Wissen - so auch lokales Wissen - in die Projekte gelangt, ist das Resultat von Interaktionen, komplexen Verhandlungspraktiken und Anpassungen. Denn in der Entwicklungszusammenarbeit gibt es keinen unidirektionalen 'Wissenstransfer' von 'Experten' zu 'Zielgruppen', sondern das Wissen der verschiedenen Akteure wird jeweils übersetzt und transformiert. Im Zusammenhang mit Selbst- und Fremdwahrnehmungen als zu untersuchender Aspekt der interkulturellen Kommunikation werden Struktur und Dynamik der Interaktionen zwischen den zentralen Akteuren empirisch untersucht. Zur Bearbeitung des Themas kommen ein akteurszentrierter und konstruktivistischer Ansatz aus der Ethnologie, Wissens- und Entwicklungssoziologie zum Tragen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Gescheiterte Kolonien - Erträumte Imperien
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Gescheiterte Kolonien - Erträumte Imperien" erforscht die Geschichte erfolgloser und zum Teil vergessener Entdecker und Eroberer, die aus England, Frankreich oder deutschen Ländern nach Amerika aufbrachen. Das Buch zeigt, welche Pläne sie schmiedeten, wie sie Rückschläge verarbeiteten und wie ihr Scheitern kolonialen Imperien den Weg bereitete.Die Anfänge der europäischen Expansion bestanden nicht nur aus dem für indigene Kulturen verhängnisvollen Aufstieg der iberischen Kolonialreiche. Es war auch die Geschichte des verlustreichen Scheiterns von Menschen, die mit hohen Erwartungen aus England, Frankreich oder deutschen Ländern aufbrachen, um als Entdecker oder Eroberer berühmt zu werden. Dieses Buch bietet eine Gesamtgeschichte ihrer erfolglosen Kolonialprojekte in Nord- und Südamerika. Es verbindet die Darstellung von politischen Intrigen, Meutereien, Gefechten auf See und interkulturellen Begegnungen mit einer Analyse der Verarbeitung, Verschleierung oder gar Verleugnung von Scheitern. Besondere Aufmerksamkeit gilt indigenen Akteuren, die über mehr als einhundert Jahre durch Wissenstransfer, Handel, Boykotte oder Gewalt die Geschichte kolonialer Projekte beeinflussten. Die Studie zeigt, dass auch erfolglose Europäer die Vorstellungen von der neuen Welt prägten und so kolonialen Imperien den Weg bereiteten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot